Tagestour mit Planwagen-Picknick

Die Tagestour bieten wir mit dem Planwagen an. Die Gäste sind beim Vorbereiten der Pferde dabei und dann gehen wir gemeinsam zum Anspannplatz. Nachdem die Pferde angespannt sind, fahren wir durch Wald und Flur und genießen die Aussicht.  Unterwegs gibt es  verschiedene Plätze für ein zünftiges Picknick oder es wird auf dem Wagen gegessen und getrunken – ganz nach Belieben. Regionale Spezialitäten und Wein von unserem Stammwinzer, aber auch Bier sowie Softdrinks haben wir je nach Absprache dabei. 

Gesamtdauer der Tour ca. 4-5 Stunden

  • Mit dem kleinen Planwagen bis 6 Fahrgäste     360,- €
  • Mit dem großen Planwagen bis 14 Fahrgäste     560,- €
  • Picknick-Korb                     pro Person       15,- €
  • Wein von Kochan und Platz    je Flasche   10,- €

Weitere Informationen und Buchungen übers Kontaktformular oder Email info@p-a-h.de oder rufen Sie einfach an: 06543 400309

Zweispänner für kleinere Gesellschaften
Kleinere Gesellschaften fahren mit dem Zweispänner
Dreispänner
Drei Pferde für die größere Gesellschaft

4 Gedanken zu „Tagestour mit Planwagen-Picknick“

  1. Hallo Tobias & Danny,
    noch einmal vielen Dank für diese einzigartige „Lustige Abenteuer Kutschfahrt“ am gestrigen Samstag. Mein Onkel, für den wir das Geschenk zu seinem 70.Geburtstag machten war hell auf begeistert. Mit dem „Schlemmer Picknick“ an einer sehr romantischen Stelle nicht weit weg vom Panoramablick auf einem Felsvorsprung in die „Hunsrück Highlands“ wo Danny mit Ihrer Stimme das ganze zum unvergesslichen „Seelenbummeln“ machte. Eine DVD für Euch ist schon unterwegs. Wir sehen uns sicherlich bald wieder bei einer Kutschfahrt im Schnee. Mit herzlichen Grüßen aus Gundersheim Jochen & Michaela

  2. Das schreiben begeisterte Kunden:

    Liebe Danni, lieber Tobi,

    das Kutschenwochenende mit Lagerfeuermahlzeit und Picknick, das ich bei euch als Weihnachtsgeschenk für meine Mutter bei euch reserviert habe (Aufenthalt: 24.04.-26.04.2015) hat uns sehr viel Spaß gemacht und uns auf wundervolle Weise die schöne Natur im Hunsrück näher gebracht!

    Auf eurer Homepage schreibt ihr, dass eure Pferde zur Familie gehören, was auch zweifellos der Fall ist. Aber nicht nur das, nach dem ersten unserer drei gemeinsamen Tage hatten wir beinahe selber das Gefühl zu eurer Familie dazu zu gehören.
    Vielen Dank für ein großartiges Wochenende; wir werden mit Sicherheit wiederkommen.

    Ganz liebe Grüße aus Erkrath
    Heike und Lena

    PS.: Das Wollcape und die Wollsocken aus deiner handgefertigten Schafwolle sind zu unseren absoluten Lieblingsstücken geworden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.