Pferde

Bei uns gehören die Pferde zur Familie. Einen Traktor haben wir aus Überzeugung nicht. Wenn möglich erledigen wir unsere Transporte mit Pferd und Wagen. Wir bevorzugen die langsame Art des Fahrens als Gegenpol zur Hast und Eile des heutigen Lebens. Wer langsam fährt, kommt auch ans Ziel – und in den Genuss, die grandiose Landschaft des Hunsrücks zu erleben.

Mit unserem Planwagen fahren wir gemütlich über Wiesen- und Waldwege. Im Winter spannen wir den Schlitten an und gleiten mit Schellengeläut durch die weiße Pracht. Als ganz besonderes Erlebnis steht unsere historische Kutsche bereit, um geliebten Menschen mit romantischen Touren ins Grüne oder gar einer Hochzeitsfahrt große Freude zu bereiten

Duncan

Duncan ist ein reiner Freiberger. Er ist sowohl im Reiten als auch im Fahren gut ausgebildet. Die typischen Eigenschaften des Freibergers wie Ruhe und Gelassenheit sind auch bei ihm anzutreffen. Nervenstark zieht er im Zwei- , Drei- und im Vierspänner die Kutsche. Dabei lässt er sich weder durch Verkehr noch durch Menschenaufläufe in der Stadt, noch durch Flugzeuggeräusche über seinem Kopf aus der Ruhe bringen.

 

 

 

 

°

Amigo im Schnee klein

Amigo

Amigo ist ein Haflinger der Größe XL. Er hat einen guten Schuss Kaltblut mitbekommen. Seine Masse und Kraft gepaart mit schwungvoller Bewegung machen ihn nicht nur zum idealen Wagenpferd, sondern sind auch unter dem Sattel ein Genuss.
Bei Amigo ist es egal, mit wem er im Gespann geht. Er läuft immer “seine Naht” und arbeitet willig. Am Besten ist sein raumgreifender Trab, mit dem man schnell und sicher ans Ziel kommt.

 

 

Mika-Portrait

Mika

Mika, unser Nachwuchs

Mika ist eine junge Freiberger-Stute, die sich zur Zeit in Ausbildung befindet.

Schmuse-Mika.web

Mika und Danny

Mika im Januar 2017

Mika

Mika

1 thought on “Pferde”

Kommentare sind geschlossen.