Kindergeburtstag mit Pferden

Letzte Woche hatten wir Kindergeburtstagsprogramm. Sie kamen um 10 Uhr morgens, es sind ja Ferien. 8 Kinder und 3 Erwachsene. Mit 3 gesattelten Pferden ging es dann erst mal Wandern – 2 1/4 Stunden meist im Wald, wo es nicht so warm war. Dabei mussten kleine Zwerge und ein Schatz gefunden werden.
Reit-Wandern

Wir wandern Richtung Wald

Abwechselnd konnten die Kinder reiten. Satteltaschen mit Getränken und etwas zum Knabbern waren auch mit.
Danach gab es noch Lagerfeuer mit Stockbrot. Muffins hatte die Mutter gebacken, von uns gabs noch Wiener Würstchen und den Teig, den die Kinder dann über dem Feuer backen konnten.
Es hat allen viel Spaß gemacht. Einige der Kinder waren früher schon mal hier und hatten sich das auch für den eigenen Geburtstag gewünscht. Also traf man sich wieder bei Pferde-Abenteuer-Hunsrück zum Feiern mit Pferden. Ja, das größte Glück der Erde liegt für viele kleine Mädchen doch wirklich auf dem Rücken der Pferde!!
Nachfolgend einige Eindrücke der Wald-Wanderung:
Reiten und Wandern

auf der Suche nach den Zwergen

Reitwandern4

Schatzsuche

Reitwandern5

Picknickpause

Reitwandern3

Ist da der Schatz zu finden??

Pferde und Wanderer bei der Pause

Picknickpause

kleine Reiterin

Hannah hat einen Zwerg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.